Browsing Tag

App Store

Allgemeines, Technik

Erfahrungsbericht – Banking App „MoneyMoney“

Banking per App ist sicher keine Neuheit. Für Mac OS, Windows und iOS gibt es zahlreiche mehr oder weniger komfortable Banking Software, mit denen sich die Konten und Kreditkarten verwalten lassen. Somit möchte ich Euch an dieser Stelle mal eine Banking App für MacOS vorstellen, auf die ich selbst erst vor etwa 2 Monaten gestoßen bin.

Meine Situation

Ich verwalte mehrere Konten.  Zwei Giro-, ein Tagesgeld- und ein Kreditkartenkonto.

Was verlange ich also von einer Banking App?

  • Umsätze abrufen
  • Überweisungen
  • Terminierte Überweisungen
  • Umbuchungen
  • Terminierte Umbuchungen
  • Daueraufträge einrichten, ändern und löschen
  • Nettes & übersichtliches Design

 © Bildmaterial von MoneyMoney, Michael Haller – MRH applications GmbH

Continue Reading

Fitness, Technik

App Empfehlung – Caloryguard Pro

Da in letzter Zeit immer mehr Freunde und Bekannte im Umkreis auf einmal so auf ihr Gewicht achten, obwohl der Sommer ja bereits fast vorbei ist, habe ich mir gedacht ich stell Euch mal was nützliches für den Alltag vor. Eine App mit der ihr eure Kalorienzufuhr etwas unter Kontrolle habt.

Die CaloryGuard Pro App dient dazu, jeden Tag digital festzuhalten, welche Nahrungsmittel man in welchen Mengen zu sich nimmt: Anhand der empfohlenen Kalorienzufuhr kann so schnell festgestellt werden, wie gesund man sich eigentlich ernährt. Was richtig rein haut und wovon ihr ruhig mehr essen könnt. Ihr werdet manchmal erstaunt sein, wie viele Kalorien manche Lebensmittel doch haben, von denen ihr dachtet, das diese doch so gesund seien oder zumindest gesund schmecken.

Man kann die „empfohlene“ Tagesration an Kohlenhydraten, Eiweiß und Fett natürlich editieren und ganz seinen Wünschen oder seinen Trainingsplänen anpassen. Durch die tägliche Kalorienkontrolle hilft Caloryguard Pro beim abnehmen. Man kann über die App auch sportliche aktivitäten festhalten und mit dem Kalorienkonsum verrechnen.
Continue Reading

Technik

App Empfehlung – Deliveries

Wo bleibt nur meine Bestellung?

Gerade heute im Zeitalter des Online Shoppings ist es mir wichtig zu sehen wo meine Bestellungen sind. Kann ich heute noch damit rechnen oder gar erst nächste Woche? Ist meine Retoure schon eingetroffen? Wann bekomm ich mein Geld wieder?

Nun wird der Eine oder Andere sagen, das Ganze kann man doch auch online via DHL, Hermes, UPS und wie alle heißen tracken. Ja da habt Ihr Recht ABER nicht zusammengefasst an einem einzigem Ort. Hier kommt für mich die Must Have App Deliveries im deutschen Lieferungen ins Spiel. Hier könnt ihr all Eure Bestellungen, an einem Ort, an jedem Ort und zu jeder Zeit tracken. Vorrausgesetzt ihr habt mobiles Internet und Empfang ;)
Continue Reading

Technik

Apptastic – Sparrow

Wer eine Mail Alternative für seinen Mac oder das iOS sucht, wird hier nicht enttäuscht sein. Die Bedienung erfolgt intuitiv durch das bereits immer öfter genutzte swipen, das hin und her streichen. Die Einrichtung dauert keine 5 Minuten, da nahezu alle Daten der Mail Accounts automatisch erkannt werden. Man kann sich alle E-Mails in einem gesammlten Posteingang anzeigen lassen oder jeden Accounts einzeln, wie in der Standard App. Das ganze kann wie heutzutage alles mit FB verknüpft werden, so das man zu den jeweiligen Kontakten auch ein Bild hat, was den Mailverkehr durchaus „aufhübscht“. Zudem sind nun auch Anhänge direkt aus der App heraus möglich.
Continue Reading

adidas micoach
Fitness

adidas miCoach – Der Weg zu einer soliden Grund-Fitness

Nachdem Ihr nun etwas über die Ernährung erfahren habt, wird es Zeit sich das erste mal dem Sport zu widmen. Aller Anfang ist schwer. Als ich vor ca. 3 Jahren wieder begonnen habe etwas mehr Sport zu machen, war das eine ganz schöne Quälerei. Damals war an lockere 10 Kilometer Joggen gar nicht zu denken. Nach 30 Minuten war ich Fix und Alle mit der Welt und das obwohl ich über 10 Jahre aktiv Fußball gespielt habe. Dann waren dazwischen halt mal 2-3 Jahre mit eventuell 1 mal Sport pro Woche und meine Ausdauer hat sich auf ein Minimum reduziert. Heutzutage sind 10km gar kein Problem mehr. Nachdem ich nun in den letzen 2 Jahren locker an die 2000km durch Joggen/Laufen zurück gelegt habe, will ich Euch zeigen, wie man eine gewisse Grundfitness aufbaut. Im Zeitalter der Smartphones gibt es hierbei einige gute „Apps“ die einen motivieren und das ganze auch dokumentieren.

Für alle Anfänger würde ich „adidas miCoach“ empfehlen. Nicht das es für Profis nicht auch geeignet wäre aber Wir suchen ja erstmal einen Anfang. Die „adidas miCoach App“ findet Ihr hier, diese gibt es für das iOS & Android aber auch als eigenes Gerät, dem „miCoach Pacer„. Alles wird natürlich untereinander synchronisiert, was das Training super simpel und angenehm gestaltet.

miCoach bietet vorgefertigte Trainingspläne an, die Euch helfen den ersten Schritt zu machen. Ich empfehle euch für den Anfang, den Plan „Gewichtsreduktion“. Diesen findet ihr unter der Trainingsplankategorie „Laufen“. Continue Reading